VBB-Karten für die Wand und für unterwegs

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) hat seine Printprodukte im Bereich der kartografischen Fahrgastinformation aktualisiert und neu herausgegeben.

Im Rahmen dessen hatten wir den Auftrag das gesamte Verbundgebiet (Berlin und Brandenburg) übersichtlich darzustellen und dazu ein Ergänzungsprodukt für den dicht besiedelten Raum rund um Berlin zu erarbeiten. Ergebnis sind zwei hochwertige Karten die dem Betrachter bei hoher Informationsdichte dennoch eine gute Übersicht über das Bedienungsgebiet des VBB vermitteln. Beide Karten zusammen sind als Vorder- und Rückseite in einer großformatigen Faltkarte abgedruckt, welche sich auf das übliche handliche Format der VBB-Kartenserie falten lässt. Die Vorderseite des neuen Kartenproduktes bildet Berlin und das Berliner Umland im Detailmaßstab 1 : 75.000 ab. Die Rückseite zeigt komplett Brandenburg im Maßstab 1 : 200.000. Beide Karten stellen den öffentlichen Personenverkehr hervorgehoben dar. Der Fahrgast kann damit hervorragend seine Fahrten planen und Änderungen im Linienverlauf nachvollziehen.

Ergänzend zur Faltkarte wurde eine Teilauflage auf Karton gedruckt, so dass die Karte auch als Plano-Variante als ansehnlicher und informativer Wandschmuck zum Einsatz kommen kann. Auch die Plano-Variante ist beidseitig bedruckt, so dass der geneigte Kartenfreund frei wählen kann, welche Kartenseite die Wand am Ende zieren soll.

Beide Produkte sind bei der VBB-GmbH in 10623 Berlin, Hardenbergplatz 2, voraussichtlich ab Juni zu erwerben.